SCHÖN, DASS SIE UNS AUF DIESE WEISE BESUCHEN!

Herzlich willkommen auf der Homepage unseres Kulturzentrums! Wir freuen uns, Sie bald in Oberstedten begrüßen zu können ...


Kabarettistisches Survivaltraining

Wie überlebt eine Gesellschaft, in der die Alten immer jünger werden und die Jungen immer konservativer? Der Kabarettist Otmar Traber versucht am Dienstag, 28. März 2017 um 20 Uhr in seinem Programm „Survivaltraining – das Weniger wird immer Mehr“ eine Antwort auf diese Frage zu geben. Traber erzählt die Geschichte von Albert Trott, der sich, ausgestattet mit der mittelprächtigen Melancholie eines Best Agers, mental schon in den Ruhestand begeben hatte und es den jungen Menschen überlassen möchte, für frischen Wind zu sorgen. Dieser bleibt jedoch aus, denn die Generation „Praktikum und Latte Macchiato“ ist ins Biedermeier geschlüpft, votiert für Dieter Bohlen als Traumvater, strömt in Benimm-Kurse und weiß nichts mehr von der erotischen Kraft eines aufsässigen Neins. Eintrittskarten gibt es hier: https://www.frankfurtticket.de/tickets/survivaltraining-das-weniger-wird...




Sie möchten einen Blick in unser Programmheft werfen? Durch anklicken der u.a. pdf-Datei können Sie dieses anschauen oder herunterladen. Alle Veranstaltungen sind  auch unter dem Menüpunkt "Programm" veröffentlicht.