#zauber(zw)ei

Kultur
Freitag, 10. November 2017 - 20:00

Samuel Lenz und Sören Pohl haben Vieles gemeinsam: Die gleiche Haarfarbe, sie wurden im selben Jahr geboren und sind beide leidenschaftliche Zauberkünstler.

Wenn die zwei Nachwuchskünstler die Bühne betreten, ist erhöhte Aufmerksamkeit angesagt: Mit schlagfertigen Dialogen und viel Esprit präsentieren sie eine großartige Show.

Im Gepäck: Alle Formen der Bühnenmagie - von Kartenkunststücken bis Mentalzauberei. Objekte werden teleportiert, unausgesprochene Gedanken dem Publikum entlockt und die Mathematik auf den Kopf gestellt. Während die Zuschauer noch von einem Kunststück fasziniert sind, kommt bereits die nächste Attraktion – Schlag auf Schlag im Doppelpack.

Ein kurzweiliger Abend, der Zauberkunst frisch interpretiert.

Das Café ist ab 19.00 Uhr und in der Veranstaltungspause geöffnet (Getränkeverkauf nach Abendkarte).

Diese Veranstaltung ist leider bereits ausverkauft!