„Bonhoeffers große Liebe“

Kultur
Freitag, 26. Januar 2018 - 20:00

Boston, im Jahr 1967: Ein junger Jesuitenpater bittet die ehemalige Verlobte Dietrich Bonhoeffers um ein Gespräch. Er möchte unbedingt mehr über den Menschen erfahren, den alle Welt als Theologen, Widerstandskämpfer und Märtyrer verehrt. Und Maria von Wedemeyer lässt sich überraschender Weise darauf ein. Erstmals. Es beginnt ein unglaubliches Zwiegespräch ...

Das Kammer-Musical „Bonhoeffers große Liebe“ nimmt mit hinein in das Leben zweier Liebender und eine Begegnung mit dem Menschen, dessen einzigartiger Glaube und dessen Lied „Von guten Mächten ...“ die Welt bis heute bewegen.

Miriam Küllmer-Vogt spielt und singt die „berühmte Verlobte“ einfühlsam und mit großer Leidenschaft. Nach dem großen Premierenerfolg in 2016, nun die versprochene Wiederaufnahme.

Bitte beachten Sie: Dieses Konzert wird entgegen der Veröffentlichung im Programmheft in der evangelischen Kirche, Kirchstraße 28, Oberursel-Oberstedten stattfinden.

 

Eintrittskarten:

Vorverkauf (zzgl. Gebühren): € 14,00 - hier Karten zum Selbstdruck kaufen: https://www.frankfurtticket.de/tickets/8091.22851

Abendkasse: € 17,00