„Normal müßte dat halten!“

Kultur
Mittwoch, 25. April 2018 - 20:00

Wo handelt man noch im Eifer des Gefechts und wo löst man eine Massenpanik aus, wenn man außerhalb der Reihe die blaue Tonne rausstellt? Und kann man eine ganze Region an ihren skurrilen Urtypen – den Handwerkern – charakterisieren? Ja, man kann!

Eifel-Power, heftig smart und deftig zart – das ist Handwerker Peters (genannt HP). Er erzählt von seinem alltäglichen Bauwahnsinn und leutseligem Lebenskosmos in ständigem Dialog mit dem Publikum – seine Art ist liebenswert naiv und heimatlich vertraut. In schönstem Slang poltert HP über die Bühne. Aktuelle Begebenheiten, bauliche Verfehlungen und familiäre Irrwege – kein Thema ist vor dem Basalt-Athleten sicher.

Kabarett über die Baustelle (und das) Leben - mit Kai Kramosta.

Das Café ist ab 19.00 Uhr und in der Veranstaltungspause geöffnet (Getränkeverkauf nach Abendkarte).

 

Eintrittskarten:

Vorverkauf (zzgl. Gebühren):  € 14,00 - hier Karten zum Selbstdruck kaufen: https://www.frankfurtticket.de/tickets/8100.22860

Abendkasse: € 17,00