DAS KONZEPT

„Ein Ort für den Ort … und darüber hinaus“

Als Team arbeiten wir seit nunmehr fünf Jahren daran, dass das ehemalige Feuerwehrgerätehaus in Oberstedten zu einem „Ort für den Ort“ wird – und zu einem Treffpunkt für Gäste aus der ganzen Region.

Hier können Menschen jeden Alters zusammen kommen. Mit viel Raum für Begegnung und Miteinander. Zum Entspannen und Feiern, zum Wohlfühlen und Genießen. Dafür bieten wir Ihnen ein vielfältiges Angebot:

  • ein Café mit köstlichen, selbstgebackenen Leckereien
  • eine Kleinkunstbühne mit abwechslungsreichem Kulturprogramm
  • einen Laden gut erhaltener Kinderbekleidung
  • eine bunte Palette an Seminaren
  • und die Möglichkeit, unsere Räumlichkeiten für Festivitäten zu mieten.

Die Alte Wache lebt von den vielen Engagierten, die ihre Zeit, ihre Kraft und ihre Fähigkeiten individuell einbringen. Wenn Sie Lust haben, unseren Traum von einem inspirierenden Begegnungszentrum mit zu träumen, dann sprechen Sie uns einfach an. Wir finden sicher einen guten Platz für Sie!

Bitte beachten Sie, dass unser Haus aktuell nur im Erdgeschoß barrierefrei ist! Der Zugang zum ersten Obergeschoss (Kulturbühne) erfolgt bis dato nur über eine Treppe und ist daher für gehbehinderte Menschen nur bedingt bzw. nur mit fremder Hilfe möglich!