„Camino de Santiago“

Kultur
Donnerstag, 2. April 2020 - 20:00

Das Leben ist vergleichbar mit einem Jakobsweg: Ein stetiges Auf und Ab. In einem Bildervortrag nimmt uns Elke Weindel mit auf den berühmtesten aller spanischen Jakobswege, den Camino Francès, und erzählt Geschichten und Begegnungen, die eine Pilgerreise mit sich bringt.

Die begeisterte Oberurselerin pilgerte in Etappen und möchte an diesem Abend gerne ihre auf dem Jakobsweg gewonnenen Weisheiten, von denen sich viele auf das Leben eines jeden Menschen übertragen lassen, teilen. Buen camino!

Der Eintritt ist frei - über eine großzügige Spende freuen wir uns.